Wohnen & Leben in Gera

Wirtschaft, Freizeit und Arbeit.

Gera gilt als  familienfreundliche Stadt in der es sich gut Leben und Wohnen lässt. Die geografische Lage zwischen Sachsen, Thüringen und Sachsen-Anhalt ( Dreiländereck ) ist für Wirtschaft, Freizeit und Arbeit gleichermaßen interessant. Gera bietet umfassende Kinderbetreuungsmöglichkeiten, ein breites Bildungsangebot, ein vielfältiges Kultur- und Vereinsleben, gute Anbindung per PKW und Bahn und einer guten Erreichbarkeit des überregionalen Arbeitsmarktes. Die  großen Anzahl an Freizeitmöglichkeiten und des sportlichen Umfelds gewährleisten die Vereinbarkeit von Familie, Beruf und Freizeit.